YOKO TSUNO
Yoko Tsuno - Start
ALLE BÄNDE
1. Unterirdische Begegnungen
2. Die Orgel des Teufels
3. Die Vulkanschmiede
4. Unter Hochspannung
5. Flug in die Vergangenheit
6. Die dritte Sonne von Vinea
7. Zwischen Leben und Tod
8. Die Titanen
9. Die Tochter des Windes
10. Der vergessene Planet
11. Die Zeitspirale
12. Spuk in Schottland
13. Die Stadt des Abgrunds
14. Wotans Feuer
15. Die Kanone von Kra
16. Der Drache von Hong Kong
17. Die Rache der Dämonen
18. Die Stadt der Verbannten
19. Rheingold
20. Der Astrologe von Brügge
21. Ethera
22. Die Himmelsdschunke
23. Die Pagode Der Nebel


Zurück zur Startseite


Nr. 4
Unter Hochspannung

Unter Hochspannung

<Aventures Électroniques>

Yoko Tsuno wird Zeuge eines Banküberfalls. Wie ist es den Gangstern gelungen, das lückenlose Sicherungssystem zu täuschen?
Die Polizei tappt im Dunkeln, bis Yoko schließlich den entscheidenden Einfall hat. Dies ist nur eins der gefährlichen Abenteuer, die die japanische Elektronikerin in diesem Band unter Hochspannung setzen.

Kommentar: Häppchenweise, in Form der ersten 6 Kurzgeschichten, die mit dem "Seltsamen Trio" erschienen sind, wird uns hier die Hochspannung serviert. Der einzige Band seiner Art mit folgenden Stories: "Überfall in Dolby-Stereo", "Der Weihnachstengel", Die Schöne und das Ungeheuer", "Kap 351", "Der Trick mit den Bienen" und "Das Monster ist in der Stadt".
Diese frühen Kurzgeschichten spielen oft in der Stadt, in der Yoko und ihre Freunde leben. So bekommt man einen kleinen und seltenen Einblick in das Leben vor den "großen" Abenteuern.
Übrigens erklärt die nachträgliche Veröffentlichung dieser frühen Geschichten auch das Copyright von 1973.


© 1973 by Leloup and Editions Dupuis, Marcinelle.



ALLE BÄNDE | NEWS | LINKS | MYSELF | SPECIALS | GÄSTEBUCH | GALERIE | FORUM