YOKO TSUNO
Yoko Tsuno - Start
ALLE BÄNDE
1. Unterirdische Begegnungen
2. Die Orgel des Teufels
3. Die Vulkanschmiede
4. Unter Hochspannung
5. Flug in die Vergangenheit
6. Die dritte Sonne von Vinea
7. Zwischen Leben und Tod
8. Die Titanen
9. Die Tochter des Windes
10. Der vergessene Planet
11. Die Zeitspirale
12. Spuk in Schottland
13. Die Stadt des Abgrunds
14. Wotans Feuer
15. Die Kanone von Kra
16. Der Drache von Hong Kong
17. Die Rache der Dämonen
18. Die Stadt der Verbannten
19. Rheingold
20. Der Astrologe von Brügge
21. Ethera
22. Die Himmelsdschunke
23. Die Pagode Der Nebel


Zurück zur Startseite


Nr.15
Die Kanone von Kra

Die Kanone von Kra

<Le Canon de Kra>

1943 gab der japanische Generalstab den Auftrag, Kanonen mit großer Reichweite zu bauen. Nur ein Prototyp wurde fertiggestellt und auf den Weg an die Landenge von Kra gebracht, seitdem ist er verschwunden. Hat der mächtige Waffenhändler Sakamoto seine Finger im Spiel? Und hat er die Granaten bestellt, deren Kaliber einzig zu den verschwundenen Riesengeschütz paßt?

FreundInnen fürs Leben: Frau Onago. Ist sie die Namengeberin für Yokos Raumschiff "Akina"?

© 1985 by Leloup and Editions Dupuis, Marcinelle.



ALLE BÄNDE | NEWS | LINKS | MYSELF | SPECIALS | GÄSTEBUCH | GALERIE | FORUM