YOKO TSUNO
Yoko Tsuno - Start
ALLE BÄNDE
1. Unterirdische Begegnungen
2. Die Orgel des Teufels
3. Die Vulkanschmiede
4. Unter Hochspannung
5. Flug in die Vergangenheit
6. Die dritte Sonne von Vinea
7. Zwischen Leben und Tod
8. Die Titanen
9. Die Tochter des Windes
10. Der vergessene Planet
11. Die Zeitspirale
12. Spuk in Schottland
13. Die Stadt des Abgrunds
14. Wotans Feuer
15. Die Kanone von Kra
16. Der Drache von Hong Kong
17. Die Rache der Dämonen
18. Die Stadt der Verbannten
19. Rheingold
20. Der Astrologe von Brügge
21. Ethera
22. Die Himmelsdschunke
23. Die Pagode Der Nebel


Zurück zur Startseite


Nr.1
Unterirdische Begegnungen

Unterirdische Begegnungen

<Le Trio de L'Étrange>

Während ihrer Filmaufnahmen an einem Fluß geraten Yoko, Vic und Knut auf geheimnisvolle Weise in ein unterirdisches Reich. Sie begegnen fremdartigen Wesen, die von einem gigantischen Computer geleitet und überwacht werden.
Die drei Freunde verstehen nicht, weshalb sie hier festgehalten werden. Eine gefährliche Verfolgungsjagd beginnt...

Kommentar: Die erste Story in voller Länge, wundervoll. Und wir dürfen dabei sein, wie sich das "Seltsame Trio", so der Originaltitel, kennenlernt. Falls ihr Euch jemals gefragt habt, wie die Drei vollständig heißen, so findet ihr hier die Antwort: Vic Video, Knut Knolle und Yoko Tsuno.
Unterirdische Begegnungen ist aber auch der Beginn des Handlungsstrangs, der uns in den Weltraum zu dem Planeten Vinea, seinen blauhäutigen BewohnerInnen und so manch anderem interessanten Ort führen wird.


FreundInnen fürs Leben: allen voran die Vineanerin Khany, die im weiteren Verlauf der Serie zu Yokos wohl bester Freundin wird und die kleine Poky, die Knut in ihr Herz geschlossen hat.

© 1979 by Leloup and Editions Dupuis, Marcinelle.



ALLE BÄNDE | NEWS | LINKS | MYSELF | SPECIALS | GÄSTEBUCH | GALERIE | FORUM