Kommentar zum Band 23


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.okaze.de ]

Abgeschickt von Karoh am 23 September, 2001 um 01:08:05

Hallo Yoko-Freunde,

halte gerade den Band in Händen und habe ihn auch schon gelesen. Mein erster Kommentar: Zeichnungen und Bilder finde ich toll, man taucht richtig ein ins alte China! Die Story naja; der Trend den ich schon in den letzten Bänden ausgemacht habe setzt sich leider fort. Yoko zieht ins Abenteuer mit Ihrer "Großfamilie" da lobe ich mir doch die alten Bände mit Knut, Vic und Yoko. Finde es ein wenig unrealistisch das man zwei Kinder mit auf gefährliche Reisen nimmt, und dann noch ein weiteres in der Vergangenheit. Möchte Leloup sich dadurch bei jüngeren Lesern etablieren? Das Ende ist auch ruck zuck gestrickt, woher kam den nun der Drache? Was meint Ihr zur Pagode der Nebel, und meiner Meinung?



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.okaze.de ]